Tribute Show

Samstag, 23.06.2012

Einlass: 18.00 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr
Vorverkauf: 9 €
Abendkasse: 14 €

Line up:
ab 19.00: 2nd Look
20.00: The Travelin Band
22.00: GIPSY

2nd Look

 

2ndlook Foto-150x150 in Tribute ShowOb Rock- und Blues-Klassiker oder persönliche Lieblingssongs; nie wird bei 2nd Look einfach nur gecovert. Mit viel Leidenschaft und Charme werden alle Songs “almost unplugged” im ganz speziellen 2nd Look-Outfit präsentiert. Die energiegeladene Performance, niemals ohne die nötige Portion Humor und Spontanität, zieht das Publikum schnell in den Bann der Musik und sorgt für eine besondere Atmosphäre. Klare, transparente Sounds ohne Filter und Schnörkel treffen auf eine ausdrucksstarke, gefühlvolle Powerstimme. Die Spielfreude der Band ist in jedem Akkord hörbar, in jedem Ton spürbar – Musik für fast jeden Anlass, anspruchsvoll interpretiert, hautnah und lebendig: mal leise, mal lauter, Musik zum Täumen, Tanzen, Relaxen und Mitsingen,…

The Travelin Band

Travelin Band-300x200 in Tribute ShowViele Legenden über Creedence Clearwater Revival kursieren in den Medien und in den Köpfen der weltweit Millionen Fans. Eines aber ist real: Das sind die phantastischen Kompositionen von John C. Fogerty, die CCR zu einer der  erfolgreichsten und produktivsten Rockbands jener Zeit aufsteigen ließen. Im ROLLING STONE wurden CCR als die „vielleicht größte amerikanische Singles-Band“ bejubelt. Die Band hatte den 50er Jahre Rock`n Rollbritische Beat-Einflüsse und Delta-Blues zu einem eingängigen, jederzeit tanzbaren Sound verschmolzen.Dieser Sound beschwört das Lebensgefühl , das aus den Sümpfen des Missisippi-Deltas emporsteigt.

Mit bekannten Hits wie: „Bad Moon Rising“, „Proud Mary“, „ Hey Tonight“ oder „ Have You Ever Seen The Rain” schafften es CCR zwischen 1968 und 1971 zehnmal in die obersten Charts.

THE TRAVELIN´BAND lässt den legendären Sound wieder auferstehen und spannt einen Bogen von CCR bis zu aktuellen Hits aus John Fogertys Solo-Alben.

 

GIPSY

Gipsy Band-251x300 in Tribute ShowDer erste GIPSY-Hit “Marie” landete 1984 auf dem 10. Platz der damaligen Charts-Jahreswertung und erreichte zweite und dritte Platzierungen in allen Rundfunkhitparaden. Der Song wurde durch die unverwechselbare Stimme von Dietmar “Otto” Schulte maßgeblich geprägt. Auch heute steht er nach wie vor bei GIPSY als Sänger auf der Bühne. Einschlägige TV-Sendungen wie “RUND”, “STOP ROCK”, “BONG” u.a.wurden bespielt, Tourneen führten nach Dänemark, Ungarn, Russland, Tschechoslowakei, Bulgarien, Polen und Italien. Man spielte zusammen mit SLADE, SWEET, C.C.R., THE LORDS, ZZ-TOP, SMOKIE, KARAT, PUHDYS, NENA und vielen anderen.

GIPSY auf Never Ending Tour 2012 bedeutet noch mehr Power mit einer geballten Ladung an Hits von den 70ern bis heute.

Comments are closed.